Skip to content

Eiersingen und Tanz in den Mai in Harscheid

Eiersingen und Tanz in den Mai in Harscheid published on Comments

Am 30. April 2015 findet unser traditionelles Eiersingen statt.

Die „Heischegänge“ waren früher ein beliebtes Brauchtum im Homburger Land am Vorabend des 1.Mai. Die Jungen Burschen des Dorfes zogen nach Einbruch der Dunkelheit mit einem Eierkorb von Haus zu Haus und trugen dabei das Lied der „Eiersänger“ vor.
Anschliessend trafen sich die Burschen mit den Mädchen, die damals noch nicht mitgingen, in einem Bauernhaus, buken jede Menge Pfannkuchen und feierten bis spät in die Nacht.
Nach dem 2.Weltkrieg ist der schöne Brauch allmählich verfälscht worden, weil der Originaltext immer öfter durch Lieder ersetzt wurde, die nichts mehr mit dem ursprünglichen Eiersingen zu tun hatten.

Treffen für alle die teilnehmen möchten ist um 16.45 Uhr am Dorfbrunnen (alte Viehwaage), ab 19.00 Uhr wird die „Beute“ dann verbraten.

Im Anschluss an das Eiersingen wird es ab ca. 20.00 Uhr einen Tanz in den Mai geben. Hierbei sind natürlich auch alle diejenigen eingeladen, die es zum Eiersingen nicht geschafft haben.

Es grüßt und freut sich auf zahlreiches Erscheinen bei bestem Wetter und guter Laune:
der Vorstand der Heimatvereins Harscheid

Mitteilungen vom 10.April 2015

Mitteilungen vom 10.April 2015 published on Comments

Liebe Harscheiderinnen, liebe Harscheider,
Wir laden alle Mitbewohner zum Müllsammeln in und rund um Harscheid am Samstag, dem 25. April 2015, um 10.00 Uhr ans Sängerheim ein.
Mülltüten und Container werden von der Gemeinde bereitgestellt, bitte stattet euch selbst mit guter Laune, Handschuhen, festem Schuhwerk und Eimern aus.
Zusätzlich möchten wir die Straßenschilder reinigen und die Umlage des Sängerheims pflegen. Bitte bringt also Schrubber, Besen und Kleingeräte für die Gartenarbeit mit.
Nach getaner Arbeit gibt es wie immer einen Umtrunk mit Imbiss im Sängerheim.

Die Gemeindeverwaltung Nümbrecht und der Heimatverein haften nicht für Personen- und Sachschäden während der Müllaktion.
Am 30. April 2015 würden wir uns freuen, wenn Ihr zahlreich zum Eiersingen erscheint. Treffen für alle Sänger ist um 16.45 Uhr am Dorfbrunnen (alte Viehwaage), ab 19.00 Uhr wird die „Beute“ dann verbraten. Im Anschluss an das Eiersingen wird es ab ca. 20.00 Uhr einen Tanz in den Mai geben. Hierbei sind natürlich auch alle diejenigen eingeladen, die es zum Eiersingen nicht geschafft haben.
Es grüßt und freut sich auf zahlreiches Erscheinen bei bestem Wetter:
der Vorstand der Heimatvereins Harscheid