Skip to content

Mitteilungen vom 18. April 2019

Mitteilungen vom 18. April 2019 published on Comments

Eiersingen/Tanz in den Mai

Dienstag, 30. April

Treffen um 17.00 Uhr an der Viehwaage mit anschließendem Tanz in den Mai (ab ca. 19.30 Uhr) im Sängerheim.
Wir möchten diesen traditionellen Brauch weiterhin pflegen, von Tür zu Tür ziehen und Mailieder singen, um als Gegenleistung Eier, Geldspenden o.ä. zu bekommen.
Gemeinsam werden die Eier dann anschließend im Sängerheim verspeist, ob als Rührei, Spiegelei oder gekochtes Ei – jeder wie er es mag. Dazu reichen wir natürlich ausreichend Getränke. Auch alle „Nichtsänger“ sind herzlich willkommen!
Gut gestärkt kann man anschließend noch in den Mai tanzen und den Abend schön ausklingen lassen.

Säuberungsaktion rund ums Sängerheim

Samstag, 11. Mai

Treffen um 10 Uhr am Sängerheim. Viele Hände schaffen schnelles Ende! Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung -gerne mit Hecken- oder Gartenscheren, Freischneider, etc., um die Umlagen des Sängerheims wieder in einem gepflegterem Erscheinungsbild erstrahlen zu lassen. Nach getaner Arbeit ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Garagenflohmarkt im Oberdorf

Sonntag, 16. Juni

Geplant ist in den Straßen „Heidbergweg/Am Heidberg/Am Sängerheim“ verteilt Stände aufzubauen, gerne auch von Harscheidern aus dem „Unterdorf“. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können Informationen beim Vorstand bekommen.

Wir wünschen viel Spaß beim gegenseitigen stöbern und plauschen!

Straßenflohmarkt Harscheid 2019 Plakat
Straßenflohmarkt Harscheid 2019 Plakat

Mitteilungen vom 18. Februar 2019

Mitteilungen vom 18. Februar 2019 published on Comments

Die ersten Harscheider Termine für 2019

  • Karnevalistischer Stammtisch

    Freitag, 1. März
    Treffen ab 19.00 Uhr im Sängerheim.
    Alle sind herzlich eingeladen. Kostüme ausdrücklich erwünscht!
  • Jahreshauptversammlung

    Freitag, 22. März
    Ab 19.00 Uhr im Sängerheim.

    Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht der Vorsitzenden
  3. Kassenbericht Kassiererin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Bericht über die Finanzen des Sängerheimes und geplante Arbeiten
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Neufassung der Satzung
  8. Termine und Vorhaben für das Jahr 2019
  9. Verschiedenes

Anschließend lassen wir den Abend bei Imbiss und Getränken ausklinken.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

  • Müllsammelaktion

    Samstag, 6. April
    Ab 10.00 Uhr Treffen am Sängerheim.
    Mülltüten und Container werden von der Gemeinde bereitgestellt. Bitte stattet euch selbst mit Handschuhen, festem Schuhwerk und Eimern aus. Nach getaner Arbeit gibt es wie immer einen Umtrunk mit Imbiss im Sängerheim. Auch hier gilt: viele Hände schaffen ein schnelles Ende!

Es grüßt und freut sich auf zahlreiches Erscheinen:
der Vorstand des Heimatvereins Harscheid

Mitteilungen vom 05. November 2018

Mitteilungen vom 05. November 2018 published on Comments

Martinssingen und Herbstkaffee

Liebe Harscheiderinnen, liebe Harscheider,

die dunkle Jahreszeit hat begonnen und wir möchten euch zu den letzten noch ausstehenden Veranstaltungen in diesem Jahr einladen.

Am Samstag, den 10. November werden die Kinder beim Martinssingen von Haus zu Haus ziehen. Es wäre schön wenn hierzu viele Kerzenlichter die Fenster im Dorf erleuchten lassen würden. Wir treffen uns mit Laternen und Fackeln um 16.00 Uhr am Dorfplatz (alte Viehwaage) und ab ca. 19.00 Uhr im Sängerheim zu Getränken und Würstchen. Dort bekommen die Kinder dann auch ihre wohl verdienten Süßigkeiten ausgeteilt.

Zum gemütlichen Herbstkaffee laden wir Jung und Alt am Sonntag, den 25. November um 15.00 Uhr ins Sängerheim ein. Im Programm haben wir natürlich wieder einen Auftritt des Chors und die Mundart-Anekdoten von Karl Schmitz.

Damit wir uns den Nachmittag ordentlich versüßen können, möchten wir die Kuchenbäcker/innen unter euch bitten uns mit euren Künsten zu verwöhnen.

Der Vorstand grüßt und freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen.

Mitteilungen vom 22. September 2018

Mitteilungen vom 22. September 2018 published on Comments

Liebe Harscheiderinnen, liebe Harscheider,

nach der Sommerpause stehen die weiteren Termine an:

  • Freitag, 5. Oktober Oktoberfeststammtisch

    Ab 19.00 Uhr heißt es auch im Sängerheim Harscheid „O’zapft is!“.
    Es erwartet euch ein zünftiger Stammtisch mit Paulaner Oktoberfestbier und Brezn‘.
    Wir hoffen auf eine rege Beteiligung – gerne im passenden Outfit!

  • Samstag, 10. November Martinssingen

    Treffen mit Laternen und Fackeln um 16.30 Uhr am Dorfplatz (alte Viehwaage).
    Gegen 19 Uhr ist wieder Einkehr im Sängerheim. Zur Stärkung für alle gibt es Würstchen und Getränke. Die Kinder bekommen dort auch ihre wohl verdienten Süßigkeiten ausgeteilt.

  • Sonntag, 25. November Herbstkaffee

    Ab 15.00 Uhr sind alle wieder recht herzlich zum -mittlerweile schon traditionellenHerbstkaffee
    eingeladen. Zur Unterhaltung wird es wie immer ein kleines Programm
    geben. Kuchenspenden werden auch gerne wieder entgegen genommen.

  • Samstag, 1. Dezember Ausflug nach Aachen

    Aufgrund der stetigen Nachfrage möchten wir auch in diesem Jahr wieder eine Fahrt nach Aachen machen. Ein Besuch bei Lambertz und Lindt darf dann natürlich auch nicht fehlen.
    Danach besteht wieder die Möglichkeit den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Die Fahrt wird nur bei ausreichender Teilnehmerzahl stattfinden.
    Der Unkostenbeitrag von 15 €/Person ist bitte sofort mit der verbindlichen Anmeldung zu entrichten.

NEWS zum Thema „Breitbandausbau“

NEWS zum Thema „Breitbandausbau“ published on Comments

Auf Anfrage haben die Gemeindewerke Nümbrecht folgende Auskünfte gegeben:

Harscheid befindet sich in der Bauphase 3.

Aktuell sind die Hausanschlüsse in der Ausbauphase 1 fast vollständig abgeschlossen.

Zur Zeit wird die Hauptleitung von Reichshof nach Homburg-Bröl gebaut und es wurde in den ersten Ortschaften der Ausbauphase 2 mit den Bauarbeiten begonnen.
Es wird in Harscheid noch eine lnfoveranstalung stattfinden, zu denen alle Hauseigentümer und Mieter postalisch eingeladen werden. Hier erhalten Sie einen allgemeinen Einblick zum weiteren Vorgehen und alle Fragen können besprochen werden.